about

— 11. Aug 2010

hallo! mein name ist luzius thöny und ich interessiere mich für sprachgeschichte, germanische sprachen, etymologie, schriftsysteme und grüntee.


(bildquelle, lizenz: cc-sa-2.5)

swanrād ist ein altenglisches wort und kommt im beowulf in zeile 200 vor. es bedeutet wörtlich ‘schwanen-strasse’ (engl. swan road) und ist eine poetische umschreibung für das meer.

das bild in der kopfzeile von swanrād.ch stammt vom norwegischen illustrator gerhard munthe (gemeinfrei, da urheberrecht abgelaufen).

0 comments »

no comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment