swanrād

Category: Etymologie

swiss german ‘idiotikon’ available online

news just reached me that the swiss german ‘idiotikon’ – by far the most extensive lexical ressource of the swiss german dialects – has been made available online. it has already been possible…

nl. jullie

schon seit ich das erste mal gehört habe, dass die 2. pers. pl. des personalpronomens im niederländischen jullie lautet, habe ich mich gewundert, was es mit dieser form auf sich hat. vom deutschen…

ahenobarbus

vor kurzem bin ich über den lateinischen familiennamen (cognomen) ahenobarbus gestolpert, der anscheinend von einer ganzen familie von römischen politikern (konsuln) getragen wurde, zu denen auch der spätere kaiser nero gehörte. sie hiessen…

sprachwandel nach a. s. diamond

da der zeitpunkt, zu dem die menschliche sprache entstanden ist, sehr weit in der vorgeschichte zurückliegt, werden wir nie eine sichere antwort auf die frage haben, wie dieser vorgang genau abgelaufen ist. das…

QUIZ der vergleichenden germanischen sprachwissenschaft

pünktlich zu ostern ist das grosse QUIZ der vergleichenden germanischen sprachwissenschaft aus dem ei geschlüpft. es besteht aus insgesamt 100 fragen aus dem bereich altgermanistik, historische sprachwissenschaft sowie geschichte und kultur der germanen,…

die etymologie von cheeseburger

der erste teil, cheese-, bedarf keiner erklärung. aber was ist eigentlich (-)burger? der ursprung von burger ist im wort hamburger zu suchen. dies bezeichnete ursprünglich ganz einfach eine speise, die aus hamburg (DE)…

Der Name von Istanbul

Der Name der Stadt Istanbul ist, wie so vieles in der Sprachgeschichte, eigentlich ein Missverständnis. Anscheinend ist der Name aus der griechischen Phrase εἰς τὴν πόλιν (bzw. εἰς τὰν πόλιν) entstanden – was…

What happened to the Etymological Dictionary of Old English?

Does anyone know what happened to the Etymological Dictionary of Old English by Alfred Bammesberger? Bammesberger talks about this as a project he’s working on in the preface of some of his publications…

die sechs phasen der etymologischen recherche

wildes assoziieren: das wort X gehört bestimmt zu Y! oder es ist eine ableitung vom verb Z! wobei, zwar… es könnte natürlich auch vom substantiv R rückgebildet sein… oder mit ablaut zu Q?…

Page 2 of 2
« Newer Posts