Publikationen

— 7. Apr 2010

Publikationen von Luzius Thöny, Stand April 2017

Monographie
2013. Flexionsklassenübertritte. Zum morphologischen Wandel in der altgermanischen Substantivflexion. Innsbruck. 375 Seiten.

  • Rez.: A. Mathys (2014): Compte rendu de L. Thöny, 2013, Flexionsklassenübertritte […], in: Bulletin de la Société de Linguistique 109/2, S. 206-212.

Redaktion/Mitautor
2014. Prättigauer Dialekt. Hrsg. von der Kulturkommission des Regionalverbands Pro Prättigau. Küblis. 3. A. [Redaktion Wörterteil]

Aufsätze
(angenommen). “Gothic (fidur-)dōgs ‘space of (four) days’ and some traces of denominal s-stems in Germanic”. Soll erscheinen in: Unbetitelter Sammelband.

(im Druck). “Waves in computer-assisted simulations of linguistic diffusion”. Soll erscheinen in: Proceedings of the ICHL 22 in Napoli, July 2015.

2017. “On the Chronology of Final Devoicing and the Change of z > ʀ in Proto-Norse”. In: Futhark 7, 2016[2017]. S. 47–62.

2014. “Zum diachronen Verhalten von Diphthongen in einigen germanischen Sprachen”. In: Amsterdamer Beiträge zur älteren Germanistik (71). S. 99-114. (Autorenfassung).

2010. “Die Flexion der gotischen Verbalabstrakta vom Typus laiseins”. In: The Gothic Language. A Symposium. NOWELE 58/59. S. 285-300. (Autorenfassung).

2007. Clematide, S.; Amsler, M.; Roth, S.; Thöny, L.; Bünzli, A.: “CLab – eine web-basierte interaktive Lernplattform für Studierende der Computerlinguistik”. In: DeLFI 2007, 5. E-Learning Fachtagung Informatik, 17.-20. September 2007, Siegen, Germany, 2007. 301f.

Rezensionen
2018. Rezension von: Eckhardt, Oscar (2016): Alemannisch im Churer Rheintal. Von der lokalen Variante zum Regionaldialekt. (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik, Beihefte 162). Stuttgart: Franz Steiner. Zeitschrift für Rezensionen zur germanistischen Sprachwissenschaft. 10.1515/zrs-2018-0009

2015. Rezension von: Etymologisches Wörterbuch des Althochdeutschen. Hrsg. von Rosemarie Lühr et al. Band V, iba – luzzilo, Göttingen 2014. In: Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur 144 (Heft 3). S. 384-9.

Kleineres und Vermischtes
2017. Einige Artikel in: Schneider, Thomas Franz (Hrsg.). Ortsnamenbuch des Kantons Bern. [Alter Kantonsteil] Begründet von Paul Zinsli. Fünfter Teil: Q-Sch. Tübingen.

2011. Missverständnisse. In: Kiening, Christian / Naumann, Barbara (Hrsg.): Lieblingsstücke. Germanistik in Zürich. 125 Jahre Deutsches Seminar. Zürich. S. 194f.

0 comments »

no comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment