shoutouts für sprachlog und wortgeschichten

Linguistik — 8. Dec 2012

an dieser stelle zwei kurze hinweise auf blogs, die für sprachinteressierte von interesse sein könnten. erstens möchte ich auf den sprachlog hinweisen, ein neuer sammelblog, in dem unter anderem der frühere blog namens [ʃplɔk] von kristin aufgegangen ist. dort wurde diese woche unter anderem mit der millionen/billionen-konfusion aufgeräumt.

als zweites möchte ich auf die wortgeschichten verweisen; ein angebot, das von redaktoren des schweizerischen idiotikons (ja, es heisst wirklich so) betrieben wird. wer sich für die lexikologie des schweizerdeutschen interessiert, wird dort auf interessanten lesestoff stossen.

0 comments »

no comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment